Teilnahme

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt acht Personen. Bei weniger als acht Teilnehmenden behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie spätestens drei Tage vor Seminarbeginn eine Information. Sollte ein Seminar bereits ausgebucht sein, können Sie sich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen.

KOSTEN & RABATTE

Die Kosten der einzelnen Seminare können Sie den Ausschreibungen entnehmen. Für Mitglieder des Thüringer Theaterverbandes, der LAG Soziokultur Thüringen und der LAG Spiel und Theater in Thüringen gelten die vergünstigten Preise.

ANMELDUNG

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular bis zum Anmeldeschluss des jeweiligen Seminars (siehe Ausschreibung). Rückfragen sind per E-Mail
(kontakt@kulturlandbilden.de) oder telefonisch (Tel. 0 36 72 / 4 88 51 65) möglich.

Da unsere Seminare oft ausgebucht sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Mit der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine Eingangsbestätigung sowie die Rechnung mit der Zahlungsaufforderung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von fünf Tagen nach Zusendung zu begleichen. Da wir vertragliche Verpflichtungen gegenüber den Referenten und Veranstaltungsorten eingehen, sind nachfolgende Absagefristen und Stornierungsgebühren zu beachten:

STORNIERUNG UND RÜCKTRITT

Teilnehmer können ohne Angaben von Gründen von der Anmeldung zurücktreten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Maßgeblich ist der Posteingangsstempel bzw. das Datum der E-Mail beim Veranstalter. Ersatzteilnehmer für Seminare können gestellt werden, deren Benennung muss schriftlich erfolgen. Bereits geleistete Zahlungen werden gemäß der nachfolgenden Stornoregelungen und -fristen teilweise zurückerstattet.

Stornofristen für Online-Teilnahme: 7 Tage vor Seminarbeginn: kostenfrei. zwischen 6 und 3 Tagen vor Seminarbeginn: 50 % des Gesamtbetrages, zwischen 2 Tagen vor und zum Lehrgangsbeginn: 75% des Gesamtbetrages.

Stornofristen für Präsenz-Teilnahme: 14 Tage vor Seminarbeginn: kostenfrei, zwischen 13 und 7 Tagen vor Seminarbeginn: 50 % des Gesamtbetrages, zwischen 6 Tagen und zum Lehrgangsbeginn: 75% des Gesamtbetrages.

Bei unentschuldigtem oder teilweisem Fernbleiben von der Veranstaltung werden die Lehrgangsgebühren in voller Höhe in Rechnung gestellt.

Sonstiges:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt acht Personen. Bei weniger als acht Teilnehmer*Innen behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie ca. eine Woche vor Seminarbeginn eine Information. Sollte ein Seminar bereits ausgebucht sein, so können Sie sich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen.

VERANSTALTER

Thüringer Theaterverband e.V., Mangelgasse 18, 07407 Rudolstadt
(0 36 72) 488 51 64, info@thueringer-theaterverband.de

LAG Soziokultur Thüringen e.V., Michaelisstraße 34, 99084 Erfurt
(03 61) 7 80 21 40, info@soziokultur-thueringen.de

LAG Spiel und Theater in Thüringen e.V., Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen
(0 36 01) 81 66 90, spiel-und-theater@lag-thueringen.de